• slide_1.jpg
  • slide_2.jpg
  • slide_3.jpg
  • slide_4.jpg
  • slide_5.jpg
  • slide_6.jpg
  • slide_7.jpg
  • slide_8.jpg
  • slide_9.jpg
  • slide_10.jpg
  • slide_11.jpg
  • slide_12.jpg
  • slide_13.jpg
  • slide_14.jpg

Der Vorstand besteht aus den Mitgliedern des leitenden Gremiums, den 5 Sektorenleitern, 2 Gemeindevertretern, einem Vertreter aus der Wirtschaft und einem Vertreter für die Belange des Umweltschutzes.

 

SCHWENDIMANN Markus – geboren 1976 in Lausanne, von Beruf Mechaniker. Ich arbeite als Verkaufsberater bei einem welt-weit tätigen Unternehmen mit einem Portfolio von Marktleadern. Verheiratet, Vater von 2 Kindern, wohnhaft in Bonfol seit 2007.

Als Präsident bilde ich, zusammen mit dem Bürgermeister und der Projektleiterin, das leitende Gremium des Projekts. Zusammen haben wir das Recht und die Pflicht, die Vereinsgeschäfte zu führen.

GASSER Fernand – Bürgermeister von Bonfol, 47-jährig, verheiratet, 2 Kinder.  Als Mitglied des leitenden Gremiums und des Vorstandes des Vereins Escale Bonfol freut es mich, dass die BCI bereit ist, zusammen mit anderen Partnern, die Projekte zu finanzieren, die von Bewohnern von Bonfol und Umgebung vorgeschlagen, ausgearbeitet und verwirklicht werden.

RITTER Mélinda – Als Projektleiterin bin ich beauftragt, einen Business-Plan auszuarbeiten und die verschiedenen Sektoren in ihren Arbeiten zu unterstützen und zu begleiten. Es freut mich sehr, an diesem Abenteuer „Projekt Escale Bonfol“ beteiligt zu sein.

BREGNARD Damien - verheiratet, 3 Kinder, Archivar beim fürstbischöflichen Archiv in Porrentruy, Verantwortlicher des Sektors  bauliches (und anderes ) Erbe : ich möchte verstehen und erfahren, wie und wovon man in Bonfol lebte, um die Leute in Bonfol, aber auch Auswärtige auf das reiche Erbe, das sie umgibt, seien es Gebäude oder Traditionen,  aufmerksam zu machen.

CUENOT Yannis – geboren 1974, verheiratet, 3 Kinder, Pfarrassistent. Ich bin in Bonfol aufgewachsen und habe dort eine Familie gegründet. Seit dem Anfang des Projektes Escale Bonfol bin ich mit grosser Begeisterung dabei und ich engagiere mich als Verantwortlicher des Sektors Land Art für dieses prächtige Entwicklungsprojekt.

ROHRBACH Bernard – verheiratet, 3 Kinder, Landwirt mit eidgenössischem Meisterdiplom, Berufsbildner (Lehrmeister); ich bewirtschafte eine Milchfarm für die Herstellung von Greyerzer Käse und für den Getreideanbau im ökologischen Netzwerk Vendline-Coeuvatte. Als Verantwortlicher des Sektors „Haus der Natur“ wünsche ich mir, dass das ganze Dorf an diesem schönen Projekt teilnimmt.

 

BIETRY André – 73-jährig, kaufmännische Ausbildung. Ich habe bei der Berner Kantonalbank als interner Inspektor gearbeitet und dann während 32 Jahren in einem Treuhandbüro. Seit 10 Jahren bin ich in aktivem Ruhestand;  ich vertrete im Verein die wirtschaftlichen Kreise.

MOSER John – 29-jährig, verheiratet, Vater von 4 Kindern. Ich bin ausgebildeter Landmaschinen-Mechaniker und arbeite als Landwirt mit eidgenössischem Meisterdiplom seit 2009. Als Vertreter des Gemeinderates gehöre ich zum Vorstand. Dieses Projekt hat mich von Anfang an interessiert und motiviert, und ich wünsche mir, dass die daran beteiligten Bürger originelle und eigenständige Ideen einbringen mögen.